Attac Nachrichten https://attac-koeln.de/ Nachrichten von Attac de Attac Nachrichten https://attac-koeln.de/fileadmin/tt_news_article.gif https://attac-koeln.de/ Nachrichten von Attac TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Wed, 31 Jul 2019 09:08:00 +0200 Attac Sommerakademie Anfang August in Bochum https://attac-koeln.de//neuigkeiten/artikel/news/attac-sommerakademie-anfang-august-in-bochum/?no_cache=1 Die jährliche Sommerakademie von Attac mit vielen interessanten Workshops und Foren findet in... Mi. 31.Juli (Eröffnungsveranstaltung) bis zum 4. August alle Infos hier ]]> Köln Wed, 31 Jul 2019 09:08:00 +0200 Mach mit bei Attac - kurzer Videoclip https://attac-koeln.de//neuigkeiten/artikel/news/mach-mit-bei-attac-kurzer-videoclip/?no_cache=1 https://www.youtube.com/watch?v=TZRqjd4ReY0 Köln Fri, 10 May 2019 08:41:00 +0200 Rosenmontagszug in Köln: die Pappnasen-rotschwarz waren wieder dabei https://attac-koeln.de//neuigkeiten/artikel/news/rosenmontagszug-in-koeln-die-pappnasen-rotschwarz-waren-wieder-dabei/?no_cache=1 Diesmal leider ohne Großpuppen. Infos und Archivbilder der Pappnasen-rotschwarz Diesmal leider ohne Großpuppen. Infos und Archivbilder der Pappnasen-rotschwarz]]> Köln Wed, 24 Apr 2019 07:48:00 +0200 Attac Rundbrief Nr. 3 2009 https://attac-koeln.de//neuigkeiten/artikel/news/attac-rundbrief-nr-3-2009/?no_cache=1 Titel dieses Rundbriefs: "Aufbruch mit Wissen, Witz und Widerstand" Die neue Ausgabe... Rundbrief Webredaktion Köln Finanzmärkte / Finanzmarktkrisen Über Attac kay@attac.de Wed, 15 Jul 2009 16:28:00 +0200 Wunderschöne Aktionsakademie im sonnigen Köln https://attac-koeln.de//neuigkeiten/artikel/news/wunderschoene-aktionsakademie-im-sonnigen-koeln/?no_cache=1 120 Aktivistinnen und Aktivisten haben in den vergangenen vier Tagen viel Spaß gehabt beim... Das Seminarprogramm reichte von Straßentheater über Klettertraining, zivilen Ungehorsam, Sambatrommeln und Direkter Aktion bis hin zum Bauen kreativer Infostände. Nach drei intensiven Workshop-Tagen setzten die Aktiven ihre vielen Ideen in die Tat um und zeigten ihre Aktionen am Samstagnachmittag, dem 24. Mai, in der Kölner Innenstadt. Die Passanten in der Fußgängerzone begegneten ravenden Studierenden, die auch mal quer durch die Geschäfte tanzten und auf ihren T-Shirts für den kommenden Bildungsstreik warben. An einer anderen Stelle konnte man sich am Stand der "Akademie für Banküberfall (ABÜ)" für eine Ausbildung wahlweise zum Bankdirektor oder Bankräuber anmelden - um nach dem Theorieteil "Ich bin's nicht gewesen" und der Zusatzqualifikation "Schutzschirm beantragen" den ABÜ-Abschluss zu erhalten. Das waren nur zwei Aktionsbeispiele von vielen gegen die Krisenpolitik der Regierung - die hoffentlich von vielen Gruppen als Inspirationsquelle gesehen und uns in der Öffentlichkeit wiederbegegnen werden.]]> News News der Bundesseite Webredaktion aktionsakademie Köln In eigener Sache Aktion/ Protest/ Demonstration/ Veranstaltung Über Attac kay@attac.de Mon, 25 May 2009 14:25:00 +0200 Pappnasen gegen "höllisch bekloppten Kapitalismus" https://attac-koeln.de//neuigkeiten/artikel/news/pappnasen-gegen-hoellisch-bekloppten-kapitalismus/?no_cache=1 Auch dieses Jahr haben die jecken Globalisierungskritiker wieder einmal den Kölner Rosenmontagszug...
Jecke Pappnasen protestieren gegen die 'Unverschämte Bande von Steuerdieben (UBS)'. Foto: Christian Heinrici"Die Finanz- und Wirtschaftskrise war eine prima Karnevals-Steilvorlage", sagte Thomas Pfaff von Attac Köln, einer der Initiatoren der Pappnasen. Die thematische Aufteilung des Aufzugs war schnell entwickelt: Vorne die Protagonisten des globalen Finanzmarktkapitalismus mit dem Slogan "legal-illegal-neoliberal"; weiter hinten formierte sich der Widerstand ("Mach Dich vom Acker, Mann!"), und ganz am Ende schunkelte der wieder auferstandene Marx zu "Der Kommunismus, der hätt ene Rhythmus – einer fängt zu schunkeln an, bis jeder mitmuss".

Die G8-Pappnasen beziehen sich direkt auf die obrigkeitskritische Tradition des Kölner Karnevals. So war Franz Raveaux, der wichtigste Begründer des Kölner Volkskarnevals, nicht nur enger Freund und Mitstreiter von Karl Marx in dessen Kölner Zeit in den 1840er Jahren, sondern auch ein führender Demokrat der 1848er Bewegung.

Nachdem die Kölner Staatsanwaltschaft in den zwei Jahren zuvor gegen die Pappnasen noch wegen eines angeblichen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz ergebnislos ermittelt hatte, verzichtete sie diesmal auf Maßnahmen gegen die kritischen Jecken. Der Leiter des Kölner Rosenmontagszuges, Christoph Kuckelkorn, hatte die Teilnahme der "G8-Pappnasen" am Zoch vor dem Zoch schon in den Jahren zuvor ausdrücklich begrüßt.

Zuletzt hatte sich die Gruppe im September vergangenen Jahres bei den Protesten gegen den "Anti-Islamisierungskongress" der rechtsradikalen Wählervereinigung ProKöln engagiert, wo sie unter dem Motto "Bunte Funken gegen braune Halunken" die Blockaden rund um den Heumarkt unterstützt hatte.

Auch andere Attac-Gruppen ließen den dankbaren Anlass nicht tatenlos verstreichen. So wertete Attac Vogtland den örtlichen Umzug mit Spekulationsblasen, Steuergießkannen und einer selbstgebauten Steueroase auf. Die gelungene Aktion kann auf den Webseiten der Gruppe mit Bild, Text und Ton angeschaut werden.

]]>
News News der Bundesseite Webredaktion Casino Veranstaltungs- oder Aktionshinweis Köln Finanzmärkte / Finanzmarktkrisen kay@attac.de Tue, 24 Feb 2009 17:56:00 +0100